Telefonkontakte werden nicht mit Google-Kontokontakten in Android-Handys synchronisiert

Android-Nutzer stehen vor dem Problem, dass ihre Telefonkontakte nicht mit den Google-Kontokontakten synchronisiert werden. Wenn die Benutzer Kontakte zu ihrer People App auf ihrem Handy hinzufügen, kann sie diese nicht in ihr Google-Konto hochladen, obwohl die automatische Synchronisierung für das Google-Konto aktiviert ist. Weshalb google synchronisiert kontakte nicht mehr das erfahren Sie in den nächsten Zeilen. Darüber hinaus behauptet das Telefon auch, dass die Kontakte mit dem Google-Konto synchronisiert wurden, aber wenn die Benutzer ihr Konto auf dem Computer eröffnen, wurden die Kontakte nicht synchronisiert. Nachfolgend finden Sie die Lösungen für das Problem der Telefonkontakte, die nicht mit den Google-Kontokontakten in Android Phone synchronisiert werden.

Synchronisiertes Konto

Stellen Sie sicher, dass das Google-Konto für die Synchronisierung von Kontakten ausgewählt wurde, wenn Sie mehrere Konten auf Ihrem Android-Telefon hinzugefügt haben. In People App können Sie auf das Dropdown-Menü oben im Kontakt klicken und es auf Ihr gewünschtes Konto, z.B. Google-Konto, ändern.

Google-Konto

  • Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Google-Kontos, um das Problem zu lösen, dass Telefonkontakte nicht mit Google-Kontokontakten auf dem Android-Handy synchronisiert werden.
  • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Telefons und dann zu den Konten.
  • Gehen Sie auf der Registerkarte Konten zu Google.
  • Stellen Sie nun sicher, dass das Kontrollkästchen neben den Kontakten aktiviert ist, um Ihre Telefonkontakte mit den Kontakten des Google-Kontos zu synchronisieren.

Wenn Sie einen neuen Kontakt hinzufügen, stellen Sie außerdem sicher, dass er mit dem Google-Konto synchronisiert wird. Andernfalls wird der Kontakt standardmäßig auf Ihrem Handy gespeichert und nicht mit Ihrem Google-Konto synchronisiert.

Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Google-Konto. Nachdem Sie den Kontakt erstellt haben, gibt es keine Möglichkeit, ihn mit dem Google-Konto zu synchronisieren. Sie können es überprüfen, indem Sie nach einem vorhandenen Kontakt suchen, den Sie auf Ihrem Computer erstellt haben, und ihn mit dem Kontakt vergleichen, den Sie mit Ihrem Handy erstellt haben. Auf diese Weise werden alle Ihre Kontakte mit Ihrem Google-Konto synchronisiert und das Problem, dass Telefonkontakte nicht mit dem Google-Konto auf dem Android-Handy synchronisiert werden, wird gelöst.

Kontakte zusammenführen

Eine weitere Lösung, die Sie versuchen können, den Fehler der Telefonkontakte zu lösen, die nicht mit den Google-Kontokontakten auf dem Android-Handy synchronisiert werden, ist die Zusammenführung Ihrer Kontakte. Um Ihre Kontakte zusammenzuführen, gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Telefons und dann zu den Kontakten. Tippen Sie auf der Registerkarte Kontakte auf das Menü und wählen Sie Kontakte zur Anzeige aus. Wählen Sie dann das Gerät (ein blaues Telefon) aus; es werden nur Kontakte auf Ihrem Telefon angezeigt. Wählen Sie nun aus dem Menü Konto zusammenführen und wählen Sie die Option zum Zusammenführen mit dem Google-Konto. Auf diese Weise werden alle Kontakte zusammengeführt.